Zur 700-Jahr Feier von Hundsmühlen erscheint die erste Chronik des Ortes. Sie können in den Verkaufsstellen “Landessparkasse zu Oldenburg, Zweigstelle Hundsmühlen“, „Wittemoor-Apotheke“, „BEB-Immobilien Verwaltung GmbH“ und der „Schlachterei Matthias Gnerlich“ gekauft werden. Ansprechpartner für den Verkauf insbesondere für Anfragen von außerhalb ist ebenfalls der Ortverein Hundsmühlen unter den Adressen:

 

  • Winfried Koslowski, Tel. 0441-503742, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • und Hubert Dahms, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die Chronik kostet 19,50 € und kann gegen Vorkasse zzgl. Verpackung zugesandt werden.

 

 

Dargestellt wird die Geschichte des Ortes von der Wassermühle „Hunoldes Molen“, die erstmalig 1310 erwähnt wird, bis zur heutigen Ortschaft mit ca. 2.800 Einwohnern.

 

Es ist die Geschichte des Gutes und der Fehnanstalt im Torfmoor. Von den ersten  Höfen, Anfang des 19. Jahrhunderts, und der sprunghaften Entwicklung  in den 30er-Jahren des letzten Jahrhunderts,  den Flüchtlingssiedlungen nach dem Krieg sowie den jüngsten Neubaugebieten. Es geht um Menschen und ihre Schicksale, das Vereinsleben, den ersten Geschäften, der Aufbau einer Infrastruktur, einer Wochenendsiedlung „Berggemeinschaft“ und weiteres, Verblüffendes wie z. B. einer Blutegelzuchtanstalt.

 

Darüber hinaus geht es auch um die Geschichte der Grafen und Herzöge und damit der oldenburgischen Geschichte. Ebenso geht es um den überregionale Küstenkanal und seinem Vorläufer dem Hunte-Ems-Kanal, der diese Gegend mit dem Umbau des Hunte- und Letheverlaufs ganz speziell geprägt hat.

 

 

 

Termine 2014

 

29.03.2014, 05.04.2014 & 12.04.2014 

Anlieferung von Brenngut

Osterfeuerplatz an der Lethebrücke, 9.00-16.00 Uhr

Die Anlieferung wird überprüft. Angenommen werden nur Baum- und Strauchschnitt, kein Rasenschnitt oder Laub.

 


 

19.04.2014 -  Osterfeuer 18:00 Uhr
an der Lethebrücke

 


 

30.04.2014 - Maibaumsetzen 18:00 Uhr
Dorfplatz bei Edeka

 


 

08.05.2014 - Ausflug nach Wiesmoor - Abfahrt 14:00 Uhr

 


 

 

10.07.2014 Ausflug nach Stade - Abfahrt 9:00 Uhr

 


 

27.07.2014 - Ortsfest mit ökumenischem Gottesdienst 10:00 Uhr
im DGH


 

04.09.2014 - Ausflug nach Lüneburg – Abfahrt 9:00 Uhr

 


 

07.11.2014 - Bummellaternenumzug

Start: Grundschule Hundsmühlen um 18:00 Uhr

 


 

16.11.2014 - Gedenkgottesdienst zum Volkstrauertag 10:00 Uhr

Mahnmal im Vogelbusch


 

13.12.2014 - Weihnachtsmarkt Dorfplatz ab 16:00 Uhr

 

14.03./ 21.03./ 28.03.2015 - Anlieferung von Brenngut

  • Osterfeuerplatz an der Lethebrücke, 9.00-16.00 Uhr

 

Achtung:

Die Anlieferung wird überprüft. Angenommen werden nur Baum- und Strauchschnitt, kein Rasenschnitt oder Laub.

 


04.04.2015 - Osterfeuer

  • Lethebrücke ab 18.00 Uhr


30.04.2015 - Maibaum setzen

  • Dorfplatz ab 17.00 Uhr


19.07.2015 - Ortsfest

  • Dorfplatz ab 10.00 Uhr


13.11.2015 - Bummellaternenumzug

  • Start: Grundschule Hundsmühlen um 18.00 Uhr


15.11.2015 - Volkstrauertag

  • Ehrenmal im Vogelbusch um 10.00 Uhr


12.12.2015 - Weihnachtsmarkt

  • Dorfplatz ab 16.00 Uhr


 

 

 
Auch in diesem Jahr stellt der Ortsverein Hundsmühlen wieder etliche Veranstaltungen auf die Beine. Mit viel Engagement und fleißigen Helfern überwindet der Ortsverein immer wieder logistische Herausforderungen, um Veranstaltungen zu organisieren, die Jung und Alt begeistern. Getreu unserem Motto Hundsmühlen (er)Leben bemüht sich der Ortsverein allen gerecht zu werden - Es ist immer für alle etwas dabei. Dass sich diese Mühe immer wieder lohnt, zeigt dann die rege Beteiligung der Hundsmühler Bevölkerung und der sonstigen Gäste an den Veranstaltungen. Für diese Treue bedankt sich der Ortsverein an dieser Stelle und hofft, dass wieder viele bekannte, aber auch gerne neue Gesichter bei den Veranstaltungen des Ortsvereins blicken lassen.

Weiterlesen...